top of page

Bildungsgang - Der Film

Breitwandkino Seefeld, Gauting, und Starnberg

Bildungsgang - Der Film
Bildungsgang - Der Film

Zeit & Ort

30. Mai 2023, 20:00 – 21:30

Kinos Starnberg, Seefeld, Gauting, Bahnhofpl. 2, 82131 Gauting, Deutschland

Mehr Informationen

"Ein ganz wichtiger Film, der sofort zum Mitmachen einlädt." - Konstantin Wecker

"Hingehen, anschauen, heimgehen und versuchen neu anzufangen! Mehr gibt es nicht zu sagen nur zu tun.“ - Erwin Wagenhofer Filmemacher (Alphabet, Lets make Money, We feed the world)

"Bildungsgang ist aufwühlend, unterhaltsam, intelligent. Gut, dass sich junge Menschen vier Jahre lang Zeit genommen haben, um diesen Film zu produzieren" - Oliver Welke (Moderator "heute-show")

Liebe Bildungsinteressierte,

Eine dokumentarische Reflexion junger Menschen in der Bildungskrise -  Der Dokumentationsfilm Bildungsgang kommt im Mai 2023 deutschlandweit  in einige Kinos. So auch in die Breitwandkinos in Starnberg, Seefeld und Gauting 

Inhalt

Was bedeutet Bildung für uns? Sind unsere Schulen überhaupt noch zeitgemäß? Diese Fragen haben sich die Aktivist:innen des Vereins Demokratische Stimme der Jugend“ gestellt. Daraus entstanden ist der Bildungsgang“ – ein Multiprojekt, in dem junge Menschen ihre Bildung selbst in die Hand nehmen. Sie veranstalten Vorträge und Seminare, schreiben Manifeste und Songs, drehen Musikvideos, gründen einen eigenen Studiengang und eine eigene NGO als Sprachrohr.

Die Dokumentation „BILDUNGSGANG – Bildung neu denken“ erzählt die gesamte Geschichte des „Bildungsgangs“ . Wie sieht die Bildung der Zukunft aus? Was bedeutet Bildung für heutige Jugendliche? Sind heutige Schulen noch zeitgemäß? Diesen Fragen sind die jungen AktivistInnen der Demokratischen Stimme der Jugend e. V. nachgegangen. Daraus entstanden ist ein unglaubliches multimediales Bildungsprojekt: Der Bildungsgang, in dem die jungen Menschen ihre Bildung selbst in die Hand nehmen. Sie veranstalten Vorträge, Seminare, schreiben Manifeste, schreiben Songs, drehen Musikvideos, gründen einen eigenen Studiengang und eine eigene NGO als Sprachrohr. Diese Dokumentation begleitet die jungen AktivistInnen auf ihrer Reise die Bildung zu revolutionieren und erzählt von ihren Visionen, Wünschen, Rückschlägen und Forderungen. Wie geht die Bildung der Zukunft? Die Antwort leben die jungen Menschen im Film: Selbstbestimmt.

Zitate aus der Bildungsgang Dokumentation:

"Wir sind bereit. Gebt die Bildung frei!" - Jugendband Actio Grenzgänger

"Ich bin früher gerne zur Schule gegangen. Und trotzdem hab ich sie abgebrochen am Ende. Weil ich es nicht mehr ausgehalten hab." - Mira Drews (Schulabbrecherin):

"Und so ging es mir in der Schule. Kontakt mit Menschen war für mich oberflächlich. Kontakt mit Lehrern war für mich oberflächlich, Gespräche waren für mich oberflächlich. Die Themen angehen war für mich oberflächlich. Ich hab in der Schule gelernt ein Leben an der Oberfläche zu führen und mehr nicht." - Tracy Osei-Tutu (BPoC Aktivistin)

"Bildung könnte die Möglichkeit haben, Karte und Treibstoff zu sein, das man dahin kann, wo man hinwill, dass sie einen unterstützt. Dass jeder seinen eigenen Weg geht, auch wenns ein Trampelpfad ist, der querfeldein läuft. Dass jeder seinen eigenen Weg findet, den er gehen kann. Den er suchen kann mit Hilfe von Bildung. Ich glaube, das ist so die Essenz von dem, was wir suchen in der Bildung." - Benedikt Jeschke (Mathematik Student)

Bildungsgang - Bildung neu denken - Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=oTKJoXakJnU&t=2s

Webseite

https://www.bildungsgang-film.de/

15.5. Breitwandkino Starnberg

21.5/30.5/4.6 Breitwandkino Gauting

30.5. Breitwandkino Seefeld

Tickets unter: https://www.breitwand.com/home/cm/test-filmarchiv/index.12603.html

Gebühr

  • Tickets reservieren

    https://www.breitwand.com/home/cm/test-filmarchiv/index.12603.html

    • 12,00 €
      + 0,30 € Servicegebühr

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page